Symmetrieübung: Norden, Süden, Westen, Osten – wir stellen uns auf

Thema/Hintergrund

Warm-up- und Kennenlernübungen

Durchführung der Übung

Die Seminarleitung bittet die Teilnehmenden sich im Raum entsprechend der Antworten auf die gestellten Fragen aufzustellen. Die Aufstellungen erfolgen in einer Reihe als Skala, verteilt im Raum oder in den Ecken des Raumes.

Die Antwortenskala kann folgendermaßen aussehen: 

- „Ja“, „Nein“, „Vielleicht“ bzw. „Weiß nicht“

- „Norden“, „Osten“, „Süden“, „Westen“ (Deutschlandkarte)

- „sehr gut“ bis „sehr schlecht“

- etc.

Hinweise an die Moderation

Mögliche Fragen können sein:

- Wo sind Sie geboren?

- Wo wohnen Sie jetzt?

- Wie viele Geschwister haben Sie?

- Wo möchten Sie gerne Urlaub machen?

- etc.

Themenbezogene Fragen können sein:

- Haben Sie sich schon vor diesem Seminar mit dem Thema „NSU“ auseinandergesetzt?

- Haben Sie vor dem Auffliegen des NSU die Mordserie wahrgenommen?

Rahmenbedingungen

Zeit:

- 10 bis 20 Minuten

Material:

- Symbol für die Mitte des Raumes

Arbeitsmaterial


Themen
  • Warm-up- und Kennenlernübungen
Schlagworte
  • Zuschreibungen
  • NSU
  • Diversität
Zielgruppen
  • Multiplikator_innen/Lehrer_innen
  • Menschen mit Migrationsgeschichte/People of Color
  • Engagierte Bürger_innen
Mediengattung
  • Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe