Literatur zum Thema

Aust, Stefan & Laabs, Dirk (2014): Heimatschutz. Der Staat und die Mordserie des NSU. München: Verlagsgruppe Random House.

Baumgärtner, Maik & Böttcher, Marcus (2012): Das Zwickauer Terror-Trio. Ereignisse, Szene, Hintergründe. Berlin: Verlag Das Neue Berlin.

Chaussy, Ulrich (2014): Oktoberfest. Das Attentat und wie die Verdrängung des Rechtsterrors begann. Berlin: Christoph Links Verlag.

Deutscher Bundestag (2013): Bericht des NSU-Untersuchungsausschusses. Beschlussempfehlung und Bericht des 2. Untersuchungsausschusses nach Artikel 44 des Grundgesetzes. Drucksache 17/14600. Berlin: Eigenverlag.

Dostluk Sinemasi (Hg.) (2014): Von Mauerfall bis Nagelbombe. Der NSU-Anschlag auf die Kölner Keupstraße im Kontext der Pogrome und Anschläge der neunziger Jahre. Berlin: Amadeu Antonio Stiftung.

Förster, Andreas (Hg.) (2014): Geheimsache NSU. Zehn Morde, von Aufklärung keine Spur. Tübingen: Klöpfer und Meyer.

Fuchs, Christian & Goetz, John (2012): Die Zelle. Rechter Terror in Deutschland. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag.

Gensing, Patrick (2012): Terror von rechts. Die Nazi-Morde und das Versagen der Politik. Berlin: Rotbuch Verlag.

IDA-NRW (Hg.) (2013): Die Kontinuität öffentlichen Versagens: Erkenntnisse der NSU-Untersuchungsausschüsse und die Konsequenzen des Terrors für Opfer und Angehörige. Überblick 2/2013. 19. Jg., Nr.2, Juni 2013.

Kuban, Thomas: Blut muss fliessen. Undercover unter Nazis. Frankfurt/Main: Campus Verlag.

Ramelow, Bodo (Hg.) (2012): Made in Thüringen? Nazi-Terror und Verfassungsschutzskandal. Hamburg: VSA Verlag.

Ridder, Winfried (2013): Verfassung ohne Schutz. Die Niederlagen der Geheimdienste im Kampf gegen den Terrorismus. München: Deutscher Taschenbuch Verlag.

Röpke, Andrea & Speit, Andreas (2013): Blut und Ehre. Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland. Berlin: Christoph Links Verlag.

Schmincke, Imke & Siri, Jasmin (Hg.) (2013): NSU Terror. Ermittlungen am rechten Abgrund. Ereignis, Kontexte, Diskurse. Bielefeld: Transcript Verlag.

Simsek, Semiya & Schwarz, Peter (2013): Schmerzliche Heimat. Deutschland und der Mord an meinem Vater. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt Taschenbuch Verlag.

Staud, Toralf & Radke, Johannes (2012): Neue Nazis. Jenseits der NPD: Populisten, Autonome Nationalisten und der Terror von rechts. 2. Auflage. Köln: Kiepenheuer & Witsch.

Sundermeyer, Olaf (2012): Rechter Terror in Deutschland. Eine Geschichte der Gewalt. München: Verlag C.H. Beck.

Virchow, Fabian (2013): Der „Nationalsozialistische Untergrund“ (NSU) – eine historische und sozialwissenschaftliche Annäherung. In: Politische Bildung 46. Jg., Heft 4, S. 68-83. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag.

Wetzel, Wolf (2013): Der NSU-VS-Komplex. Wo beginnt der Nationalsozialistische Untergrund – wo hört der Staat auf? Münster: Unrast Verlag.

Yumusak, Ali / Hunger, Lutz & Kaul, Peter (2012): Rechter Terror in Deutschland. Berlin: TEIA AG – Internet Akademie und Lehrbuch Verlag.

 

Weitere Materialien zu Themen wie Rechtsextremismus, (Anti-)Rassismus, Diversität u.a., bietet die „Vielfalt-Mediathek“ des Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA):

http://www.vielfalt-mediathek.de/

 

Tagesaktuelle Informationen zum laufenden „NSU-Prozess“ können auf der Seite der „Unabhängigen Beobachtungsstelle NSU-Watch“ abgerufen werden:

http://www.nsu-watch.info/